Drucken

 

 

 

Ich möchte Euch auf zwei Termine aufmerksam machen.

 

Zum einen geht es um die Patientenzufriedenheitsstudie. Nach Aussage von Herrn Kiefer haben sich in Erlangen leider erst 26 % daran beteiligt. Damit liegen wir weit unter dem Durchschnitt, deutschlandweit.

Die PZ wurde  v e r l ä n g e r t  !!!! Bis 15. Februar könnt ihr online noch mitmachen.

Bitte rafft euch auf und nehmt daran teil.

 

Den zweiten Termin den ich euch ans Herz legen möchte ist unser Plaudertreff in Erlangen.

 

                           Samstag 26. Januar 2019

                           Ab 19:30 Uhr

 

Bürgertreff Isar 12

Isarstraße 12

91052 Erlangen

 

Da sich die Patientenvertreter am  23.01.2019 mit dem CF – Team treffen habt Ihr

Zeitnah die Chance über den aktuellen Stand in Erlangen Informiert zu sein.

Auch habt Ihr die Möglichkeit mitzureden wie die nächsten Plaudertreffs ablaufen sollen oder könnten???

Wann wollen wir eine Referentin zum Thema „ Der gesunde Darm „ einladen – besteht überhaupt Interesse ???

Könnt Ihr Euch vorstellen mal einen Familien – Tag zu organisieren ???

Wie Ihr seht gibt es genügend Themen um sich auszutauschen , mitzureden  und mitzugestalten.

Eure Patientenvertreter und ich freuen uns auf viele viele alte und neue Gesichter.

Für Knabbereien und Getränke ist wie immer gesorgt.

In diesem Sinne bleibt gesund und kommt noch gut über den Winter !

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Kerstin Hörath

 

 

Mukoviszidose-Zentrum in Erlangen

 

 

Mukoviszidose-Zentrum in Erlangen

 

Erlangen ist einem „Mukoviszidose-Zentrum“ einen Schritt nähergekommen! Die drei Patientenvertreterinnen der CF-Regionalgruppe Mittel-/Oberfranken sowie Winfried Klümpen aus der Geschäftsführung des Mukoviszidose e.V. haben mit dem Direktor der Kinder- und Jugendklinik Erlangen über die aktuelle Versorgungssituation und die zeitnahen Perspektiven der CF-Versorgung vor Ort gesprochen. Das gute, offene Gespräch gibt berechtigte Hoffnung: Ein Nachfolger der Zentrumsleitung soll zeitnah benannt werden, die Personalplanung steht, das bestehende Ärzteteam bekommt weitere Unterstützung und die Finanzierung der Zentrumsversorgung für Mukoviszidose-Patienten sei gesichert. Das gemeinsame CF-Zentrum für Erwachsene und Kinder soll im Frühjahr 2019 eröffnet werden. Der Umzug von der jetzigen Kinder- und Jugend-CF-Ambulanz in die neuen Räumlichkeiten steht kurz bevor. Fast fertiggestellt sind schon jetzt ein gesondertes Infekt-Zimmer nur für CFler und jeweils ein Behandlungsraum für Kinder und Erwachsene, die hoffentlich wirklich bald alle in einem gemeinsamen Mukoviszidose-Zentrum behandelt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews